Deutsche Schienenhilfe vor Ort am Mittelrhein

Deutsche Schienenhilfe vor Ort am Mittelrhein

Deutsche Schienenhilfe vor Ort am Mittelrhein 1200 672 Deutsche Schienenhilfe

Güterzug durch Bad Breisig. Foto: Christine Müller.
Die Aktivisten und Aktivistinnen der Deutschen Schienenhilfe treffen sich im August, um die Situation an der Güterbahnstrecke linksrheinisch zu begutachten und um Fotos für Medien zu machen.

  • Montag, 17. August – Bad Breisig und Brohl-Lützing
  • Dienstag, 18. August – Vormittag: Oberwinter, Nachmittag: Bonn (Südstadt), eventuell auch Bad Godesberg
  • Mittwoch, 19. August – Koblenz

Bei Interesse an einer Teilnahme bitte melden!

Hinweis: Wegen der Corona-Pandemie könne nur wenige Personen teilnehmen. Maskenschutz verpflichtend. Der Sicherheitsabstand ist einzuhalten!

Lärm gefährdet unsere Gesundheit – Corona auch. Wir vertrauen der Wissenschaft, nicht den Verschwörungstheoretikern.

Bild: Güterzug durch Bad Breisig. Foto: Christine Müller.