Unterstütztertreffen 2021 am Samstag, 22. Mai in Dresden

Unterstütztertreffen 2021 am Samstag, 22. Mai in Dresden

Unterstütztertreffen 2021 am Samstag, 22. Mai in Dresden 1920 1079 Deutsche Schienenhilfe

Ansicht Dresden

Das diesjährige Unterstützertreffen findet planmäßig am 22. Mai 2021 in der Landeshauptstadt des Freistaats Sachsen statt. Also im schönen Dresden. Ausrichter ist die sächsische Gruppe.

Thema: „Flachstellen überall – wann wird es endlich leiser?“

Gesprächspartner wird u.a. ein sächsischer CDU-Politiker sein.

Aus Westdeutschland werden drei Busse organisiert zum Mitfahren (Kostenbeteiligung 40 Euro/Person):

  1.  Mosel – A 61 Parkplatz nahe Ausfahrt Bad Neuenahr – nahe Bonn – Köln – Dresden
  2. Oberwinter – Remagen – Bad Breisig – ggf. Namedy – Andernach – Koblenz P&R – St. Goar – Oberwesel – Assmannshausen – Ingelheim
  3. Rosenheim (Technische Hochschule, Parkplatz) – Kirchseeon – München Ring – A 9 nahe Nürnberg (Autobahnparkplatz)
  4. Aus dem Kreis Neuwied fahren Privatpersonen

Die Busse verfügen über WC!

Hinweis: Je nach Corona-Lage wird die Präsenzveranstaltung abgesagt und als Zoom Meeting durchgeführt.

Wir halten uns an alle sanitären Regeln und Empfehlungen, um die Gesundheit aller zu schützen!

Im Jahr 2020 fand unser Treffen in Koblenz (Rheinland-Pfalz) statt. Für 2022 ist Bayern geplant.

Bild von Dieter_G auf Pixabay