November-Literaturclub der Jungen Schienenhilfe

November-Literaturclub der Jungen Schienenhilfe

November-Literaturclub der Jungen Schienenhilfe 316 214 Deutsche Schienenhilfe

Wir lesen diesmal: Das Attentat auf die Berliner U-Bahn (Doku-Krimi aus dem Berlin der Kaiserzeit), von: Horst Otto Oskar Bosetzky (als Pseudonym auch -ky) war ein deutscher Soziologe und Schriftsteller. Er wurde einer breiteren Öffentlichkeit vor allem durch seine Kriminalromane bekannt.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Horst_Bosetzky

Diesmal: Donnerstag, 24. November 2022, 18-19.30 Uhr, virtuell.

Anmeldung ist erforderlich.

Leitung: Anke und Lea