Aktuelle Themen

Vernetzung mit Betroffenen in Nachbarländern 1280 807 Deutsche Schienenhilfe

Vernetzung mit Betroffenen in Nachbarländern

Die Deutsche Schienenhilfe will sich mit Lärmgeschädigten aus unseren Nachbarländern vernetzen. Wir wollen Kontakt aufnehmen mit Menschen in der Tschechischen Republik, Österreich, der Schweiz und Frankreich. Ziel ist der Austausch über die Situation im Güterverkehr auf der Schiene. Falls Sie Kontakte zu entsprechenden Personen oder Initiativen haben, lassen Sie es bitte das Leitungsteam unserer Initiative…

weiterlesen
Deutsche Schienenhilfe sagt alle Veranstaltungen für 2020 ab 1117 700 Deutsche Schienenhilfe

Deutsche Schienenhilfe sagt alle Veranstaltungen für 2020 ab

Die Pandemie verlangt von uns allen viel ab. Wir sollen zu Hause bleiben, Abstand halten, Masken tragen. Großveranstaltungen werden auf absehbare Zeit nicht möglich sein. Diese Regelungen sind traurig, aber notwendig. Sicherheit geht vor. Das wollen wir im Schienenverkehr so, das wollen wir aber auch beim Infektionsschutz. Deshalb unterstützt die Deutsche Schienenhilfe ausdrücklich alle Bestrebungen,…

weiterlesen